Wanderabteilung

Die Wanderabteilung des SSV „Schwalbe“ Lixfeld hat ihre Ehrungsrichtlinien auf neue Beine gestellt. Wurden die Mitglieder seither ab einem gewissen Alter bzw. zu besonderen Anlässen, wie Goldhochzeiten geehrt, so zählen ab sofort nur noch die Mitgliedsjahre in der Abteilung. In der Jahreshauptversammlung am 09.02. wurden nun die ersten Mitglieder nach den neuen Statuten geehrt. Bernd Müller und Gerhard Schneider wurden für 25 Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet, Tanja Ewertz, Elfriede Fey, Irene Hortobagy, Elke Simon, Volkhard Luy, Stefan Schudt und Ingo Müller für jeweils 10 Jahre.
Ausgezeichnet wurden aber auch die fleißigsten Wanderer des Wanderjahres 2018.
39 Frauen und 24 Männer legten bei acht Wanderungen knapp 3300 km zurück. Dies entspricht einer Durchschnittsleistung von gut 52 km pro Teilnehmer. Bei acht Wanderungen waren jeweils gut 30 Personen am Start, dies ist gegenüber den Vorjahren eine Steigerung von 4 Personen je Wanderung.  
Für ihr fleißiges Wandern wurden auf den Plätzen zwei bis sechs ausgezeichnet: Heidrun Schneider (99,3 km), Melitta Schmidt, Regina Hoffmann und Rosi Becker (jeweils 98,7 km) sowie Bodo Dietz (95 km). Auf Platz 1 kam unangefochten Ursula Spies mit 111,3 km.

Wanderjahr 2019
Das Wanderjahr startet am 31. März mit einer 10,6 km langen Wanderung auf dem Premiumwanderweg „Amanaburchtour“ rund um Amöneburg. Wanderführer sind Herbert und Gerda Paul. Die Abfahrt erfolgt um 9 Uhr ab dem Gemeindlichen Zentrum.
Am 28. April steht der Rundwanderweg Elsbachtal auf dem Programm. Die 13 km lange Tour wird von Willi Petri und Günter Kinkel geführt. Start und Ziel ist die Gaststätte Seeblick in Breidenstein, die um 08:30 Uhr von Lixfeld aus mit dem Pkw angefahren wird.
Am 26. Mai ist die Rothaarsteig-Spur „Dill-Bergtour“ Ziel der Wanderer.  Vom Landhaus Mühlenhof in Offdilln führen Kurt Holler und Karl-Heinz Hoffmann auf der 15,8 km langen Runde.
Beim Wandertag in Eckelshausen am 23. Juni stehen vssl. drei verschiedene Streckenlängen zur AuswahlAchtung, Änderung: Die Wanderung wird mit Pkw, nicht mit Bus durchgeführt. Abfahrt um 08:30 Uhr am GZ.
Am 28. Juli sind die Wanderer auf der Extratour „Panoramapfad“ in Hatzfeld unter der Führung von Ursula Spies und  Rosi Becker unterwegs. Die mit 11 km angegebene Wanderung wird evtl. bis Reddighausen zur Gastronomie ausgedehnt und beträgt dann ca. 14 km. Achtung, Änderung: Die Wanderung wird mit Bus, nicht mit Pkw durchgeführt.
Wiederum auf dem Rothaarsteig sind die Wanderer am 25. August unterwegs. Die „Breitscheider Höhlentour“ mit Start und Ziel am Flugplatz Breitscheid steht auf dem Plan. Wanderführer sind Brigitte Rupenthhal und Gertraud Schmidt.
Bevor die Wanderer  Ende September auf „große Fahrt“ gehen, wird am 14. September erneut eine Rad/eBike-Tour angeboten. Um 12 Uhr starten die „Radwilligen“ beim GZ in Lixfeld Richtung Hammerweiher, wo ein Mittagessen eingenommen werden soll.
Der Rückweg erfolgt über Breidenbach (ggf. Trink-Einkehr im Brauhaus, Wolzhausen).
Die Tour findet nur bei trockenem Wetter statt und ist ca. 45 km lang. Die Organisation liegt bei Monika Schipmann.

Vom 26.-29.09. fahren die Wanderer ins Dahner Felsenland in der Südwestpfalz, wo drei schöne geführte Wanderungen auf dem Programm stehen. 
Am 20. Oktober führen Thomas und Andrea Mai ab 9 Uhr auf den Hirzenhainer Höhenflug. Im Anschluss findet eine interne Bratpartie der Wandergruppe an der Lixfelder Schutzhütte statt.
Zum Abschluss des Wanderjahres führen Bodo Dietz und Gerhard Schneider die Wanderer
am 30. November ab 13 Uhr auf die ca. 10 km lange Strecke nach Oberscheld, wo in der Trimm-Dich-Klause das Wanderjahr ausklingen soll. Die Rückfahrt erfolgt mit dem Linienbus.

Alle Wanderungen auf einen Blick: siehe nachstehenden Wanderplan im pdf.-Format zum downloaden.

Aktuelle Teamleitung, auf dem Foto fehlt Brigitte Rupenthal

Teamsprecher und 1. Ansprechpartner ist:
Gerhard Schneider
Ringstr. 14, 35719 Angelburg
Tel.: 06464/8585
E-Mail: riolix@t-online.de


Wanderplan 2019
Wanderplan_2019_.NEU_01.pdf (283.08KB)
Wanderplan 2019
Wanderplan_2019_.NEU_01.pdf (283.08KB)


Hier können Sie den aktuellen Wanderplan herunterladen:

Hier kommen Sie zu all unseren Bildern



Die Wanderabteilung wurde am 24.03.1984 von 20 Mitgliedern des SSV „Schwalbe“ Lixfeld und interessierten Wanderfreunden gegründet und hat seither stetigen Zuwachs erfahren. Die derzeitige Mitgliederzahl liegt bei 85 Personen, die z.T. auch aus umliegenden Ortschaften kommen.
Ehrenvorsitzender ist der frühere langjährige Vorsitzende Karl-Heinz Hoffmann.
Es werden jährlich bis zu zehn Monatswanderungen mit wechselnden Wanderführern durchgeführt.
An den Wanderungen, deren Länge zwischen 10 und 16 km liegen, nahmen im letzten Jahr durchschnittlich 30 Wanderer teil. Gastwanderer sind jederzeit willkommen. Alle 2 Jahre wird eine 3-4-tägige Wanderfahrt durchgeführt.

 


Nach fast 33 Jahren Vorstandstätigkeit als Kassenwart wurde das Gründungsmitglied Heinz Schneider geehrt und aus der Teamleitung verabschiedet. Außerdem wurden auf der JHV 2017 die Mitglieder Helga Simon und Günter Kinkel für 25-jährige treue Mitgliedschaft geehrt.

Präsidium der Wanderabteilung des SSV "Schwalbe" Lixfeld e.V. / Fehlend: Thomas Mai


Die reizvolle Landschaft rund um Lixfeld

Lixfeld im Hessischen Hinterland ist eingebettet von Hügeln, Bergen und Wäldern und liegt innerhalb des Naturparks Lahn-Dill-Bergland. Eine optimale Gegend zum Wandern, Radfahren und Mountainbiken. Die Angelburg mit ihren 609 Metern erhebt sich südöstlich des Ortes und ist eine der höchsten Berge der Gegend. Sie ist von weither zu erkennen, da der im Jahre 1968 fertiggestellte Fernsehturm Angelburg mit seinen 171 auf diesen Berg gebaut wurde. Die Angelburg ist der Namensgeber der Gemeinde Angelburg, die sich aus den drei Dörfern (Lixfeld, Frechenhausen und Gönnern) des Gansbachtals bildet, liegt aber innerhalb des Gebietes unserer Nachbargemeinde Eschenburg. Eine Wanderung zur Angelburg und den naheliegenden Wilhelmsteinen (eine interessante Felsengruppe aus Eisenkiesel an der historischen Herborner Hohen Straße, rund 500 m von der Angelburg entfernt) ist auf jeden Fall lohnenswert.
Es gibt zahlreiche Wanderwege rund um Lixfeld. Einige der Möglichkeiten sind auf der Internetseite Naturpark Lahn-Dill-Bergland beschrieben. Bitte beachten Sie auch den obenstehenden Wanderplan, der zahlreiche Touren in unserer Gegend anbietet.